Neben sämtlichen Bekleidungsstücken in allen Kindergrößen und Spielsachen, können selbst gemachte und geweihte Palmbuschen und Osterkerzen erworben werden. Für Kaffee, Kuchen und Würstchen ist ebenso gesorgt, wie für die Betreuung der Kleinkinder.

 

 

Angenommen zum Verkauf werden pro Kunde bis zu 30 Stück gebrauchte Frühjahrs- und Sommerbekleidung bis Größe 158/164 und bis zu 5 Paar gebrauchte Schuhe in sauberen und guten Erhaltungszustand, Spielsachen, max. 15 Bücher pro Verkäufer, Fahrräder, Spiele, CD’ s, Kindersitze und Kinderwägen.Vom Verkaufserlös werden 15 Prozent einbehalten und einem caritativen Zweck zugeführt. Für Neukunden ist eine rechtzeitige Anmeldung erforderlich. 

 

Anmeldung und Info unter der Telefonnummer 08033/97 95 99

Download
Leitfaden für Verkäuferinnen Kleiderbasar
Infozettel Basar Stand_2020_1 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 168.5 KB